Historie

So begann alles…

Die Skisportinteressenten treffen sich heute Montag

um 20 Uhr zwecks Gründung eines Skiclubs im Café Flora.

– Zitat Dingolfinger Anzeiger 14. Dezember 1964

…und noch an diesem Abend hob man den Ski-Club Dingolfing e.V. mit einer kompletten Vorstandschaft u. 76 Gründungsmitglieder aus der Taufe.

Der Grundgedanke unseres Vereins war damals und ist noch HEUTE:

Unsere Maxime:

„Ziel des Flachlandvereins soll sein, möglichst vielen jungen Leuten zu günstigsten Voraussetzungen

die Ski- und Winterfreuden zuteil werden zu lassen.“

Nach nunmehr 40-Jahren und nur zwei Vorständen hat der Ski-Club Dingolfing e.V. mehr als 5000 Mitglieder. Die Entwicklung der Mitgliederzahlen in den letzten 40 Jahren …

Entwicklung der Mitgliederzahlen

inhalt_mitleiderzahlen

 

…war kontinuierlich steigend.

 

Ein Punkt des Erfolges war mit Sicherheit die Gründung der Sparten

Snowboard und Telemark,

sowie der Jugendgruppen „Renngruppe“ (Ski) und „Young Boarders“ (Snowboard).

Diese Vielseitigkeit des Ski-Clubs ist nur möglich durch die ehrenamtliche Arbeit

der 120 Übungsleiter, Anwärter, Helfer und der Vorstandschaft.

Dank für den Zusammenschrieb geht an Galliwoda Kathrin