Fördergruppe

Willkommen bei unserer neuen Fördergruppe (FöGr) des Ski Club Dingolfings.

Das gesamte Team des Ski-Clubs freut sich mit euch auf eine tolle Wintersaison 2018/19. Mit den folgenden Informationen möchten wir allen Interessenten und Teilnehmern das Konzept der SCD FöGr vorstellen und einen kleinen Leitfaden herausgeben.

Die Vision:

Herausragende und nachhaltige Förderung von jungen Breitensportlern in den Disziplin Ski-Alpin und Snowboard

 

Welche Kinder und Jugendlichen wollen wir zur FöGr einladen?

Als Breitensportgruppe freuen wir uns über jeden der mitmachen möchte .

Generell werden Kandidaten für die FöGr im Rahmen unsere bewährten Ski- und Snowboardkurse angesprochen. Dabei legen wir auf eine gemeinsame Vergangenheit wert und konzentrieren uns auf Kinder und Jugendliche mit einer SCD Kurshistorie von mindestens 4 Kursen.

 

Wie ist die FöGr im SC Dingolfing integriert?

Die FöGr ist zu 100% im Verein integriert und nimmt an den offiziellen Maßnahmen der SCD Teams Kurse, Jugend und Ausfahrten teil.

Über den Leiter der FöGr, Björn Baurs-Krey, werden alle Teilnahmen koordiniert. Aufwändige Anmeldeprozeduren werden so vermieden.

Das Konzept der FöGr sieht vor, dass wir immer mit dem Bus von der Kirtawiese in Dingolfing abfahren und hier auch zurückkehren, daher müssen Eltern nicht mit ins Wintersportgebiet mitfahren. Allerdings wollen wir in Zukunft auch ein Elternangebot zu den FöGr Maßnahmen etablieren.

In der Saison 2018/19 starten wir mit Tagesausfahrten ohne Übernachtungen. Dies soll helfen, dass sich die Gruppe kennenlernt und wir die Kinder nicht mit Übernachtungen überfordern.

 

Was wollen wir mit der Kinder- und Jugendfördergruppe erreichen?

  • Oberstes Ziel der FöGr ist es den Spaß am Wintersport zu vermitteln und unsere Faszination am Ski- und Snowboardfahren mit jungen Menschen zu teilen
  • Die FöGr möchte den Kindern und Jugendlichen Gruppen- und Team-Spirit vermitteln und das Vereinsleben greifbar machen
  • Die FöGr soll ein sicheres Erleben des Wintersport möglich machen und auf potentiellen Eigenschaden, Fremdschaden und auf Gefahren im Bergsport durch fachkundige Betreuung hinweisen
  • Durch die Unterstützung des SCD soll die FöGr eine kostengünstige Ausbildung im Wintersport mit einem hohen Qualitätsstandard ermöglichen
  • Wichtig für die FöGr ist Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Wintersport
  • Innerhalb der FöGr bekommen die Kinder erste Einblicke in die Aufgaben von Ski und Snowboard-Übungsleiter
  • Kinder und Jugendliche aus der FöGr mit ggfs. Potential für Leistungssport werden an unsere leistungsorientierte Renngruppe herangeführt


Kontakt:

Leiter der FöGr ist unser DSV Skilehrer und langjähriger Übungsleiter im Bereich des Kinderskilaufs Björn Baurs-Krey.
Er ist selber Vater von drei Kindern und freut sich auf die Herausforderung im Verein.

Bei Fragen und Interesse: foerdergruppe@sc-dingolfing.de